Willkommen in der Welt der Teezeremonie.

Loser Tee mit Orangen

Orangen schmecken so gut wie jedem Menschen. Die knallig orange Farbe und der frische und süße Geschmack reifer Orangen machen sie zu einer beliebten Frucht, die sowohl einzeln, als auch in leckeren Obstsalaten gerne vernascht wird. Orange passt natürlich auch hervorragend in Kräuter- und Früchtetees. Hierfür werden bei uns hauptsächlich die Orangenschale und Orangenblüten verwendet. Beides enthält von Natur aus das herrlich fruchtige Orangen-Aroma – und die Schale selbst ist auch noch ein gesunder Snack, wie Sie weiter unten im Text lesen können.

Egal ob schwarzer, grüner, Früchte-, Kräuter- oder Rooibostee, wir haben für jede Sorte ein paar köstliche Mischungen mit Orange zusammengestellt. Probieren Sie doch einmal diese wohlschmeckende Ayurveda-Mischung oder den einzigartigen Earl Grey Blue Star. Bei uns finden Sie sicher einen Tee nach Ihrem Geschmack.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

49 Artikel

Deshalb ist Orange gesund

Dass eine Orange viel Vitamin C enthält, ist keine neue Information. Doch nicht nur das Fruchtfleisch und der Saft sind vitaminhaltig und gesund, sondern auch die Schale selbst. Sie ist voller Antioxidantien und noch mehr Vitamin C. Die Schale enthält eine Art Ballaststoff, die bei Blähungen helfen kann. Das Kauen auf Orangenschale kann Mundgeruch beseitigen und hilft dabei, die Zähne ein wenig aufzuhellen. Außerdem soll sie helfend wirken, wenn man mal gerade wenig Luft bekommt, da sie über schleimlösende Eigenschaften verfügt. Und natürlich schmeckt auch ein frisch aufgegossener Tee aus puren Orangenschalen äußerst lecker.

Wir empfehlen für all die genannten Effekte auf die Qualität der Orangen zu achten. Bevorzugen Sie Orangen in Bio-Qualität, um mögliche Pestizide zu vermeiden und waschen Sie die Orangen vor dem Verzehr gründlich ab, indem Sie sie mit etwas Natron einreiben und unter klarem Wasser abspülen. Wohl bekomm’s.