Willkommen in der Welt der Teezeremonie.

Earl Grey: Tee mit Aroma der Bergamotte-Frucht seit 150 Jahren

Nach der Legende ist Earl Grey zufällig entstanden. Während eines Seetransports einer Teeladung wurde durch einen Sturm die Schiffsladung durcheinander geworfen. Der transportierter Schwarztee ist mit auslaufendem Bergamotteöl in Berührung gekommen. Nach einer Verkostung beschloss Lord Grey den Tee zu verwenden statt zu vernichten. Der Name des Tees ist seit über 150 Jahren bekannt.

Entdecken Sie unsere Earl Grey Variationen: Neben unserem klassischen Earl Grey auf Basis einer indischen Schwarzteemischung, finden Sie in unserem Sortiment auch eine mildere Variante auf Basis von Darjeeling und einen grünen Earl Grey aus chinesischem Sencha und Gunpowder. Earl Grey Blue Star ist der klassische Earl Grey verfeinert mit Malvenblüten und Orangenschalen.

Die entkoffeinierte Variante des Earl Grey können Sie auch am Abend genießen. Alternativ dazu wäre noch Earl Grey Rooibos zu erwähnen, denn auch dieser Earl Grey ist von Natur aus ohne Koffein und begeistert Liebhaber von Rotbusch- oder Roibusch-Tees.

Alle unsere Earl Grey Kreationen sind mit echtem Bergamotte-Öl aromatisiert. Dieser besteht aus mindestens 90% Bergamotte, fein abgestimmt mit Mandarine und Zitrone für ein mildes und angenehmes Geschmackserlebnis.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel