Willkommen in der Welt der Teezeremonie.

Teekannen aus der Zisha-Tonerde aus Yixing, China

Die spezielle Zisha-Tonerde aus der die Yixing-Teekannen gefertigt werden, wird in den umliegenden Bergen der Stadt Yixing, in der chinesischen Provinz Jiangsu, gewonnen. Der Begriff „Zisha“ heißt übersetzt „Purpur-Erde“ und bezeichnet die rotbraune Erde, mit einem hohen Anteil an Eisenoxid, aus der Zisha-Ton hergestellt wird. Yixing-Teekannen gelten als Sammlerstücke. Das limitierte Angebot der Tonerde, die Qualität des Tons, das Design, sowie der Künstler, der die Kanne herstellte, bzw. die Massenfertigung, bestimmen den Preis der Kanne.

Yixing-Teekannen können in drei Formengruppen eingeteilt werden:

  • Nachbildungen von Gegenständen
  • Formen aus der Natur, wie Pflanzen und Früchte
  • Geometrische Formen

Hinweis: Alle Produkte in dieser Kategorie wurden in Handarbeit aus echtem Yixing-Ton gefertigt. Die Podeste sind aus einem anderen Ton in Anlehnung an Yixing-Optik gefertigt.

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

15 Artikel

Stadt: Yixing | Provinz: Jiangsu

(Stadt: Yixing | Provinz: Jiangsu)